Donnerstag, 12. September 2013

Douglas Box


Hey ihr lieben heute kam meine Douglas Box of Beauty an.Ich finde den Inhalt eigentlich recht gelungen, da mir das Hauptprodukt dieses mal nicht so gut gefallen hat.

Ich zeige euch nun mal  meinen Inhalt.






Diese Produkte hatte ich alle in der Box.
Sie war recht schwer als ich sie öffnete und daher war ich wirklich sehr gespannt.














Das war ja das Hauptprodukt also eigentlich 2 Hauptprodukte.

Zum einen der nail hands fett French Manicure Stift in Rose.

Und zum anderen 5 Deodorant Tücher.











Als Goodie hatte ich eine Parfumprobe von Thomas Sabo drinne.

Sie riecht mir leider zu extrem und daher garnicht mein Fall.















Hier habe ich dann eine 22ml Creme drin gehabt oder eher ein Konzentrat.

Es ist ein Intensivkonzentrat für Dehnungsstreifen und Falten.

Falten habe ich leider nicht daher kann ich dies leider nicht gebrauchen . Daher werde ich es an meine Mum weiter leiten so hat jeder was davon.









Hier haben wir dann ein 15ml pröbchen von Clinique.

Feuchtigkeitsemulsion soll es sein.

Leider hab ich auch keine weiteren Infos dazu da leider nicht viel drauf steht.













Dann war noch ein Nagellack von Artdeco drin.

Tolle Peachige Farbe.

Farbbezeichnung:04 Ceramic Nail Laquer



Darüber habe ich mich sehr gefreut.







Und zu guter letzt noch von Shiseido etwas.

Es soll eine Feuchtigkeitslotion sein aber in ganz flüssiger Form. Ich selber habe sowas noch nicht gesehen oder benutzt.

Es soll die Haut von mal zu mal weicher machen.Ich bin mal gespannt.










Also ich bin allgemein recht zufrieden.Wobei ich langsam keine Cremes mehr sehen kann. Aber das ist ja jedem das seine. Ich bin trotzdem froh diese Box zu haben auch wenn man nicht selbst auswählen kann.

Eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen